Stärkung der ländlichen Räume - Erstellung einer Machbarkeitsstudie

24. Feb 2021

Durchführung einer Machbarkeitsstudie, um den ländlichen Raum durch Regionalmarke, Regionalprodukt und Regionalmärkte zu stärken.

Ausgangslage:

Die Idee der Regionalmarke, Regionalprodukte und des Regionalmarktes sind nur ein Teil des Gesamtprojektes "Ländliche Räume sind Zukunftsräume - Projekthaus Eiderstedt", in dem es darum geht, die gesamte Region unter Nutzung digitaler, vernetzter Prozesse, alternativer Monilitätskonzepte, energetischer Optimierung, Verbesserung von Bildung und Gesundheitsversorgung in der Region zu optimieren und vorhandene Bemühungen zu bündeln. 

Zielsetzung:

Das Projekt soll durch eine entsprechend professionelle Struktur und Förderung so aufgestellt werden, dass neben einer identitäts- und imagefördernden Wirkung innerhalb der Region Eiderstedt auch der wirtschaftliche Erfolg der regionalen Unternehmen verbessert wird. Neben der Stärkung der Verbundenheit zur eigenen Region innerhalb der Gewerbetreibenden, soll mit der Umsetzung der Regionalmarke die besondere Kompetenz der Region für Produkte und Dienstleistungen auch in Richtung Einwohner und Gäste deutlich gemacht werden. Bei den sozialen Werten kann das Projekt dazu beitragen, persönliche Traditionen weiterzugeben und für ein "Gutes Gewissen" beim Konsum zu sorgen.

Projektinhalte:

  • Machbarkeitsstudie
  • Vorschlag zum Einsatz von Marketing- und Abwicklungssoftware

Projektträger:

IHK Flensburg

Ansprechpartner:

IHK Flensburg, Leiter Geschäftsstelle Nordfriesland: Michael Lohmann

Projektlaufzeit:

01/2021 - 03/2021

Gesamtinvestition:

13.000,00 €

Förderung AktivRegion Südliches Nordfriesland:

7.800,00 €

Cookie Hinweis und Einstellungen

Wir verwenden Cookies und Komponenten, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten und auf Basis von Analysen unsere Webseite weiter zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies und Komponenten wir verwenden dürfen.

Bitte beachten Sie, dass technisch notwendige Cookies gesetzt werden müssen, um den Betrieb der Webseite sicherstellen zu können.

Weitere Informationen auch in unseren Datenschutzinformationen.