Noch schnell bewerben - attraktive Förderung für kleine Projekte

06. Jan 2021

Bis zum 15.1. Anträge für das Regionalbudget bei der AktivRegion Südliches Nordfriesland einreichen

Ein vielseitiges Förderprogramm: Auch der Bau von Skateranlagen wie hier in Olderup kann über das Regionalbudget gefördert werden © Drees
Ein vielseitiges Förderprogramm: Auch der Bau von Skateranlagen wie hier in Olderup kann über das Regionalbudget gefördert werden © Drees

Kommunale und private Projektträger können sich noch bis zum
15. Januar 2021 auf eine Förderung von bis zu 80 Prozent bewerben, wobei die Gesamtinvestition 20.000 Euro nicht überschreiten darf. Das Förderprogramm Regionalbudget, das sich im letzten Jahr großer Beliebtheit erfreute, wird auch 2021 wieder in der AktivRegion Südliches Nordfriesland angeboten. Insgesamt stehen in diesem Jahr 200.000 Euro zur Verfügung. Sollte der Fördertopf überzeichnet werden, entscheiden Projektbewertung und Eingangszeitpunkt über die Förderung.

Anträge können beim Regionalmanagement eingereicht werden, die Projekte müssen allerdings bis zum 30.10.2021 umgesetzt und abgerechnet sein. 

Interessierte können sich direkt bei Regionalmanagerin Silke Andreas,
Tel. 04333-992493, E-Mail: ndrsdr-trn-srgd
über das Regionalbudget und die Rahmenbedingungen informieren.  

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen